• Eselwandern in Mariazell

Esel Ausbildung

 

Eselberitt

Bei jedem Esel beginnen wir mit einer Grundausbildung:

Muskelaufbau und Gymnastizieren ist der Schwerpunkt unserer Eselausbildung.

Jeder Esel, ob nur ein Packesel oder Reitesel, braucht seine Muskulatur zum Lasttragen langsam aufbauen. Gute physische Kondition, Muskeln und Flexibilität erhöhen die Tragfähigkeit eines Esels und verlängern sein Arbeitsleben.

Muskelaufbau und Gymnastizieren ist eine Voraussetzung zu jeder Eselarbeit. Wir haben in den letzten Jahren durch eigene Ausbildung und Arbeit mit vielen Eseln große Erfahrung in diesem Bereich gemacht.

Tempo und Gangwechsel sind auch ein sehr wichtiger Teil beim Eseltraining und man braucht mit Tempo und Gangarten der Esel viel mehr Trainingsarbeit als z.B. bei Pferden.

Eine leichte und symmetrische Bewegung in allen Gangarten und Tempo ohne Zwang, das ist neben Muskelaufbau und Gymnastizieren bei uns die zweite wichtigste Voraussetzung zum weiteren Training als Reitesel.

Eseltraining

Unsere Reitweise basiert auf der traditionellen kalifornischen Reitweise (California Vaquero Horsemanship), bei der eine langsame und gründliche Ausbildung im Vordergrund liegt.

Während wir Reittechnik von den besten Pferdemeister erlernt haben, haben wir gleichzeitig durch viel Erfahrung mit Beritt von mehreren Eseln eigene Methode entwickelt, wie man diese Technik am besten auf Esel umwandelt. Ein Esel unterscheidet sich vom Pferd psychisch und physisch, und wir haben durch viel Erfahrung spezielle Arbeitsweisen und Tricks gesammelt, die auf diese Unterschiede Rücksicht nehmen. Wir haben eine große Erfahrung mit der Lösung von spezifischen Reit- und Benehmensproblemen bei Eseln.

Beim kalifornischen Stil lenkt man das Pferd - bei uns den Esel - mit Balance und leichten Signalen. Das Tier wird langsam ohne Zwang ausgebildet. Eine ausgiebige Gymnastizierung bewirkt eine natürliche und zwanglose Versammlung des Reittieres, der Esel setzt sich mehr auf den Hinterteil und erhöht seine Tragfähigkeit und Kraft. Das führt zu einem gesunden und langen Leben des Reitesels und der Esel hat Spaß am Reiten.

Eselreitausbildung

Bei der kalifornischen Reitweise reitet man mit einem Bosal (Hackamore), das ist eine gebisslose Zäumung, die gleichzeitig schnelle und präzise Signale ermöglicht. Bei einem Esel ist vom Reiten mit einem Gebiss abzuraten.

Unsere Ausbildung haben wir bei den besten Western Reittrainers erworben und wir nehmen regelmäßig mit unseren Eseln (!) teil bei den Ausbildungs-Kursen von Jeff Sanders - einem der besten Horsemen der Welt.

Wir bieten einen kompletten Eselberitt an - von der Vorbereitungsphase (Muskelaufbau und Gymnastizieren des Esels, Bodenarbeit, Tempo und Gangartwechsel) zum Eselberitt von Anfang an bis zum fortgeschrittenen Level. Die Grundausbildung des Esels zum Reittier dauert ungefähr 4 bis 6 Monate, wenn Sie Ihren Esel bei uns einstellen und ausbilden lassen.

Reiten ist eine Teamarbeit - neben der Ausbildung des Esels braucht auch der Reiter eine gründliche Reitausbildung. Wir ermutigen die künftigen Reiter, eigene Reitfähigkeiten zu verbessern und sind ihnen dabei behilflich.